Die Prinzeninseln und ich.

Das erste Mal war ich im Jahr 2006 auf den Prinzeninseln. Damals gemeinsam mit meiner nahezu kompletten mittlerweile Ex-Schwiegerfamilie in spe – unvergessen Mehmets Kommentar zum Thema, wie es ihm, der Jahre seines Lebens in Istanbul verbracht hatte, ohne jemals die Inseln zu besuchen, denn gefalle: „Ach, nur Staub und Schlamm hier!” – und als… Die Prinzeninseln und ich. weiterlesen

Es ist nicht nur schön.

Uff. Da sind noch viele „Uffs“ in mir drin, aber die lasse ich. Nur einmal noch: Uff. Selfpublishing ist tatsächlich harte Arbeit. Und damit meine ich nicht das Veröffentlichen an sich. Das geht recht leicht, weil das meiste vorgegeben ist. Man muss eigentlich nur das richtige Format hochladen, sich ein paar Schlagworte überlegen, seine Preisvorstellungen… Es ist nicht nur schön. weiterlesen

Es geht los.

Am letzten Samstag ist Prinzessin auf der Insel erschienen und obwohl ich mich seitdem ganz offiziell als Schriftstellerin fühlen könnte, beschäftige ich mich mit wenig schriftstellermäßigen Dingen. Ich klicke durch endlose Anleitungen für Facebookwerbeanzeigen, Reziblogs, Homepagebaukästen etc., erstelle Profile, entwerfe Pressemitteilungen, Kontaktlisten, plane Leserunden usw. Einerseits sehne ich mich ein bisschen nach meinem stillen Schreibeckchen… Es geht los. weiterlesen

Über diese Seite

Herzlich willkommen liebe Leserin, lieber Leser! Auf diesem Blog informiere ich dich über meine Romane und mein Leben als frischgebackene Schriftstellerin. Die Seite befindet sich noch im Aufbau, also wundere dich nicht, wenn sich plötzlich das Design oder die Struktur noch ein bisschen ändern sollte. Nimm‘ gern Kontakt zu mir über den Button „Schreib‘ mir… Über diese Seite weiterlesen